Taufe (Themen der Theologie, Band 3661)

Welche Rolle spielt die Taufe in der Bibel Welche Auspr gungen hat sie in der Kirchengeschichte bis heute erfahren Und welche theologische Bedeutung kommt ihr zu Die Taufe als kirchen bergreifendes Ritual wird in diesem Band unter theologischer und religionswissenschaftlicher Perspektive umfassend betrachtet Biblische, kirchengeschichtliche, dogmatische und praktisch theologische berlegungen geben Einblicke in den Forschungsstand und Impulse f r Theorie und Praxis der Taufe.
Taufe Themen der Theologie Band Welche Rolle spielt die Taufe in der Bibel Welche Auspr gungen hat sie in der Kirchengeschichte bis heute erfahren Und welche theologische Bedeutung kommt ihr zu Die Taufe als kirchen bergreifendes Ri

  • Title: Taufe (Themen der Theologie, Band 3661)
  • Author: Markus Öhler
  • ISBN: 3825236617
  • Page: 258
  • Format:
  • 1 thought on “Taufe (Themen der Theologie, Band 3661)”

    1. Das Buch gibt einen guten Gesamtüberlick zum Thema Taufe in den theologischen Disziplinen (AT, NT, religionsgeschichtlich, kirchengeschichtlich, Systematische Theologie (Dogmatik) & praktisch-theologisch). Zur Vertiefung sollte aber auf jeden Fall noch andere Literatur heran gezogen werden.

    2. Dieser Band bietet eine trotz bescheidenem Umfang nicht oberflächliche und methodologisch gute Einleitung in die Grundlagen der Taufe. Ansichten aus unterschiedlichen Bereichen der Theologie und Religionswissenschaft werden systematisch dargestellt und schon an Einführung und abschließendem Rückblick vom Herausgeber und Mitverfasser Markus Öhler verständlich zusammengebunden.Die relativ spärliche Berücksichtigung fremdsprachiger Diskussionsquellen (Englisch, Niederländisch) ist für den [...]

    3. Als erster Überblick über die Taufe eignet sich das Buch gut. Es werden Hinweise zu den aktuellen Diskussionen rund um das Thema Taufe gegeben. Das Buch erklärt auf ca. 250 Seiten knapp und übersichtlich den Zusammenhang der Taufe in den Kategorien: altes Testament, neues Testament, religionsgeschichtlich, kirchengeschichtlich, Dogmatik und praktische Theologie. Dabei sind die Kapitel gut verständlich geschrieben, jedoch bietet sich zum tieferen Verständnis an einigen Stellen das Lesen von [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *