Die berühmteste Frau zweier Jahrhunderte: Maria Aurora Gräfin von Königsmarck (1662-1728) (Biografien)

Popular Ebook, Die berühmteste Frau zweier Jahrhunderte: Maria Aurora Gräfin von Königsmarck (1662-1728) (Biografien) By Sylvia Krauss-Meyl This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Die berühmteste Frau zweier Jahrhunderte: Maria Aurora Gräfin von Königsmarck (1662-1728) (Biografien), essay by Sylvia Krauss-Meyl. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you
Die ber hmteste Frau zweier Jahrhunderte Maria Aurora Gr fin von K nigsmarck Biografien

  • Title: Die berühmteste Frau zweier Jahrhunderte: Maria Aurora Gräfin von Königsmarck (1662-1728) (Biografien)
  • Author: Sylvia Krauss-Meyl
  • ISBN: 3791718142
  • Page: 467
  • Format:
  • 1 thought on “Die berühmteste Frau zweier Jahrhunderte: Maria Aurora Gräfin von Königsmarck (1662-1728) (Biografien)”

    1. Das Buch ist sehr gründlich recherchiert, sehr klar strukturiert und beschreibt vieles in Zusammenhang mit den derzeitigen Sitten und Sichtweisen.Familienstammbäume sind sehr hilfsreich und sonst selten in Bücher zu finden. Bilder sind auch dabei.Ein Stern weniger, weil die Autorin jede Spannung vorweg nimmt. Schade, weil Geschichte so spannend erzählt werden kann.Dennoch fließend und auf jedenfall lesenswert.

    2. Das Buch ist inhaltlich sauber verarbeitet und Zusammenhänge sehr gut verknüpft. Sehr empfehlenswert. Darüber hinaus stellt es eine solide Einführung für Moritz von Sachsen dar.

    3. Aurora von Königsmarck geriet auf der Suche nach ihrem verschollenen Bruder in die Fänge von August dem Starken und wurde kurzzeitig seine Maitresse. Die Frucht dieser Liaison war einer der berühmtesten franz. Feldherren - Moritz von Sachsen. Dieses gemeinsame Kind war die Verbindung die Aurora ein ganzes Leben lang mit August in der ein oder anderen Weise verbinden sollte.Das Buch schildert sehr gut die Anfänge und Herkunft der Grafen von Königsmark und ihren Einfluss in Schweden. Es geht [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *