Das Netzwerkunternehmen: Strategein Und Prozesse Zur Steigerung Der Wettbewerbsfähigkeit In Der Networked Economy“ (Business Engineering)

Die Vielzahl scheinbar neuer betriebswirtschaftlicher Konzepte rund um das e Business steigert sich schon zur e Manie Anders dieses Buch Das hier prasentierte Modell des Netzwerkunternehmens integriert die vielfaltigen Formen der uberbetrieblichen Zusammenarbeit wie Supply Chain Management, Customer Relationship Management, Electronic Commerce, Distributed Engineering in einem einfach handhabbaren Modell, das erstmals die Ableitung von gesamtheitlichen e Business Strategien zulasst Der Leser erhalt konkrete Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Wettbewerbsfahigkeit in Unternehmensnetzwerken auf den Ebenen Produkt Dienstleistung, Prozesse, Informationssysteme, Mitarbeiter, Fuhrungskrafte, Organisationsstruktur und Kultur Ein reichlich illustriertes Buch uber e Business, das ohne e Buzzword Schlacht auskommt und sich auf das wirklich Neue im e Business konzentriert die zwischenbetriebliche Zusammenarbeit auf Basis des Internets.
Das Netzwerkunternehmen Strategein Und Prozesse Zur Steigerung Der Wettbewerbsf higkeit In Der Networked Economy Business Engineering Die Vielzahl scheinbar neuer betriebswirtschaftlicher Konzepte rund um das e Business steigert sich schon zur e Manie Anders dieses Buch Das hier prasentierte Modell des Netzwerkunternehmens integrier

  • Title: Das Netzwerkunternehmen: Strategein Und Prozesse Zur Steigerung Der Wettbewerbsfähigkeit In Der Networked Economy“ (Business Engineering)
  • Author: Elgar Fleisch
  • ISBN: 3642625045
  • Page: 306
  • Format:
  • 1 thought on “Das Netzwerkunternehmen: Strategein Und Prozesse Zur Steigerung Der Wettbewerbsfähigkeit In Der Networked Economy“ (Business Engineering)”

    1. Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen auf verschiedenen Ebenen des Wertschöpfungsprozesses ist nichts Neues. Umso erstaunlicher ist, dass die betriebswirtschaftliche Forschung sich erst seit gut zehn Jahren ausführlicher mit dem Phänomen von Netzwerken beschäftigt.Netzwerke werden dabei als Koordinationsform zwischen Hierarchie und Markt angesehen, die die Vorzüge beider Konzepte zu vereinigen sucht und insbesondere als Antwort kleiner und mittelständischer Unternehmen auf die Wettbewerb [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *