Die Lutherin. Spurensuche nach Katharina von Bora

Katharina von Bora 1499 1552 war keineswegs nur Mutter und Ehefrau, sondern auch Mitk mpferin f r Martin Luthers umw lzende Ideen Sie leitete in Wittenberg einen gro en Haushalt und wurde damit zum Urbild der evangelischen Pfarrfrau Eva Zeller hat sich auf die Spurensuche begeben und bringt uns eine gro artige Frauengestalt nahe.
Die Lutherin Spurensuche nach Katharina von Bora Katharina von Bora war keineswegs nur Mutter und Ehefrau sondern auch Mitk mpferin f r Martin Luthers umw lzende Ideen Sie leitete in Wittenberg einen gro en Haushalt und wurde damit zum Ur

  • Title: Die Lutherin. Spurensuche nach Katharina von Bora
  • Author: Eva Zeller
  • ISBN: 3492237363
  • Page: 172
  • Format:
  • Jahre Reformation von Frauen gestaltet Katharina von Bora Katharina von Bora Herr Kthe und das geliebteste Weib die Lutherin Ein Beitrag von Sylvia Weigelt Katharina von Bora Katharina Luther ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel Zum Fernsehfilm siehe Katharina Luther Film Zum Kreuzfahrtschiff siehe Katharina von Bora Schiff.

    1 thought on “Die Lutherin. Spurensuche nach Katharina von Bora”

    1. Wie der Titel bereits sagt, handelt es sich hier hauptsächlich um die persönliche Spurensuche der Verfasserin. Dabei kam allerdings wenig Neues über Katarina vom Bora heraus.

    2. u das beweist Eva Zeller in ihrer Biographie über Luther's Käthe. Denn was wäre dieser ohne sie gewesen? Eva Zeller weicht in ihrem Porträt dieser interessanten Persönlichkeit von dem üblichen "Biographie-Muster" ab, indem sie Parallelen zum eigenen Leben aufzeigt und es somit jeder Frau der "modernen" Zeit ermöglicht eine Verbindung zu Katharina von Bora herzustellen. Das Buch ist nicht nur aus geschichtlicher Sicht interessant sondern lässt die Personen lebendig werden. Es fällt dem L [...]

    3. "Die Lutherin" ist eine Biographie über Katharina von Bora, die nicht nur Martin Luthers' Frau war, sondern eine - für die damalige Zeit - erstaunliche eigenständige Frau. Die Autorin findet einen guten Einstieg, indem sie auf den Spuren ihrer Kindheit nach Wittenberg reist und auf die Spuren von Katharina stößt, die in vielerlei Gestalt erscheint. Als junge Nonne, die aus dem Kloster flüchten muss und dann in Luthers' Haus kommt. Nach einigigen Irrungen und Wirrungen wird sie seine Fr [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *