Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen: nach dem Pocket Guide von J.E. Cooper

Im Gesamtwerk der Internationalen Klassifikation der Krankheiten ICD der WHO kommt den psychischen St rungen eine Sonderstellung zu Der Taschenf hrer enth lt die diagnostischen Kriterien f r die einzelnen psychischen St rungen und St rungsgruppen in kommentierter Form Nach einem kurzen Einf hrungsabschnitt zu jeder St rung werden die f r die Diagnose relevanten Kriterien aufgef hrt und mit Hinweisen zur Differenzial und Ausschlussdiagnostik erg nzt Damit umfasst dieser Ansatz sowohl die pragmatische Darstellung der Diagnosen entsprechend den ICD 10 Forschungskriterien als auch, anstelle der ausf hrlicheren diagnostischen Leitlinien, die kompakte Definition und Beschreibung der einzelnen St rungen.Erg nzend enth lt diese Ausgabe Referenztabellen zu ICD 9 und DSM IV TR ein Faltblatt mit allen psychiatrischen ICD 10 Diagnosen im berblick F r die 7 Auflage wurde das Buch entsprechend der German Modification ICD 10 GM 2014 des Deutschen Instituts f r Medizinische Datenverarbeitung und Information DIMDI berarbeitet und erg nzt.
Taschenf hrer zur ICD Klassifikation psychischer St rungen nach dem Pocket Guide von J E Cooper Im Gesamtwerk der Internationalen Klassifikation der Krankheiten ICD der WHO kommt den psychischen St rungen eine Sonderstellung zu Der Taschenf hrer enth lt die diagnostischen Kriterien f r die einze

  • Title: Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen: nach dem Pocket Guide von J.E. Cooper
  • Author: Horst Dilling
  • ISBN: 3456855958
  • Page: 126
  • Format:
  • Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer St Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen Mit Glossar und Diagnostischen Kriterien sowie Referenztabellen ICD vs ICD und nach dem Pocket Guide von J.E.Cooper Unknown ISBN Kostenloser Versand fr alle Bcher mit Versand und Verkauf duch . Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer St Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen Mit Glossar und Diagnostischen Kriterien ICD DCR by Weltgesundheitsorganisation WHO Weltgesundheitsorganisation WHO Horst Dilling et al Hrsg ISBN Kostenloser Versand fr alle Bcher mit Versand und Verkauf duch . Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer St Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen Mit Glossar und Diagnostischen Kriterien ICD DCR und Referenztabellen ICD v.s DSM IV Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Im Gesamtwerk der Internationalen Klassifikation der Krankheiten ICD der WHO kommt den psychischen Strungen eine Sonderstellung zu Der Taschenfhrer enthlt die diagnostischen Kriterien fr die einzelnen psychischen Strungen und Strungsgruppen in kommentierter Form. Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Im Bereich Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapeutischer Heilpraktiker ist die ICD mit ihrer bersichtlichen Struktur unerllich zur Bestimmung von Strungsbildern und Klassifikation von Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Thalia Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen Jetzt Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer von Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen ISBN bestellen Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung lehmanns Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Taschenfhrer zur ICD Klassifikation psychischer Strungen, Buch bei hugendubel Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Multiaxiales Klassifikationsschema fr psychische Ein vollstndiges, mehrdimensionales Abbild der psychischen Strungen im Kindes und Jugendalter Das Multiaxiale Klassifikationsschema fr psychische Strungen des Kindes und Jugendalters basiert auf der ICD

    1 thought on “Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen: nach dem Pocket Guide von J.E. Cooper”

    1. Entspricht den Erwartungen. Im Vergleich zur blauen Version detaillierter und mit hilfreichen Kommentaren (zum Beispiel zur Differentialdiagnose). Möchte es nicht mehr missen.

    2. Ich benutze diesen Taschenführer für meine Arbeit. Da ich viel unterwegs bin, ist es praktisch, dass er im vorteilhaften Taschenbuchformat daher kommt. Sehr übersichtlich gestaltet und gut beschrieben. Preis-Leistung absolut top.

    3. Wer sich beruflich mit ICD Klassifikationen beschäftigt, ist mit diesem Ergänzungsbuch gut bedient. Hier finden sich neben den einzelnen Diagnosen auch relativ ausführliche Symptomen und die Abgrenzung von anderen Erkrankungen. Es wird von mit oft genutzt und jeden Cent wert.

    4. Habe das Buch für mein Studium gekauft und bin sehr zufrieden.Es ist ideal zum lernen und nimmt nochmal das eine oder andere Beispiel mit auf im Gegensatz zum blauen Buch.Es befindet sich ebenfalls ein Poster zur übersieht in dem Buch.Es ist sehr handlich und passt immer mit.

    5. Ich benötige den Taschenführer beruflich. Für jeden Abschnitt einer neuen Störungsklassifikation im F-Bereich erfolgt eine kurze Einleitung, es folgen Ausschlusskriterien für bzw. von anderen Störungen, Kommentare, die Aufführung diagnostischer Kriterien mit Auschlussvorbehalten und die Verlausbilder werden erläutert. Erwähnenswert ist auch die herausnehmbare Übersicht über die Klassifikation psychischer und Verhaltensstörungen, die zur Prüfungsvorbereitung sicher gut anwendbar ist. [...]

    6. Ein muss zur Prüfungsvorbereitung und die Bibel für alle Psychotherapeuten. Sie ist ausführlicher geschrieben als das blaue Buch!Allerdings nur 4 Sterne, weil das Bild die alte Auflage zeigt, die neue Auflage ist nicht ganz rot. Das ist verwirrend, wenn ich das vorher gewußt hätte, dann hätte ich die Auflage besser im Buchhandel bestellt und mir das Porto gespart!

    7. Ich habe zwischen der blauen Version und dem roten Taschenführer geschwankt. Habe mich dann letztlich hierfür entschieden. Allerdings sind mir im Vergleich mit Blauen später einige Formulierungsunterschiede aufgefallen und manchmal stehen in dem einen mehr Infos als bei dem anderen und umgekehrt. Daher ziehe ich immer beide zu Rate.

    8. Der Taschenführer ist klar und struktueriert aufgebaut. Alle Diagnosekriterien sind kurz und prägnant zusammen aufgelistet, sodass ein einfaches Nachschlagen ermöglicht wird. Insgesamt sehr gute Übersicht zu den Diagnosekriterien, was wirklich wichtig für den klinischen Alltag ist.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *