Mörderische Familienbande: Roman (Southern Sisters)

Miss Marple im ZweierpackFamilienforschung ist Schwesternsache Das ist fr Mary Alice keine Frage Natrlich soll auch ihre Schwester Patricia von ihrem neuen Hobby, der Genealogie, profitieren Sie arrangieren ein Treffen mit Meg Bryan, ihres Zeichens Ahnenforscherin Doch das gemeinsame Mittagessen nimmt ein unvorhergesehenes Ende, als Meg abrupt hinausluft und sich wenig spter aus dem Fenster strzt oder wurde sie gestoen Und schon schlittern die zwei Schwestern aus Alabama in ihren nchsten Kriminalfall Frher war die Familie eine Tankstelle, heute ist sie eine Garage Graham Greene
M rderische Familienbande Roman Southern Sisters Miss Marple im ZweierpackFamilienforschung ist Schwesternsache Das ist fr Mary Alice keine Frage Natrlich soll auch ihre Schwester Patricia von ihrem neuen Hobby der Genealogie profitieren Sie arran

  • Title: Mörderische Familienbande: Roman (Southern Sisters)
  • Author: Anne George
  • ISBN: 3423253150
  • Page: 174
  • Format:
  • 1 thought on “Mörderische Familienbande: Roman (Southern Sisters)”

    1. Dieses Buch war ein Geschenk, das (wie mir später berichtet wurde) prima ankam. Kann man nur weiter empfehlen, sehr unterhaltsame Literatur.

    2. Die Schwestern Patricia Anne und Mary Alice sind mir sofort ans Herz gewachsen. Mit Charme und Humor lösen Sie den Fall. Man erhält einen kleinen Einblick in die Ahnenforschung, jedoch nicht zu tief, so dass es langatmig werden könnte. Ich kann die Bücher von Anne George um die Schwestern nur empfehlen und warte schon auf die nächste Neuerscheinung.

    3. der Artikel ist pünklich (in kurzem Zeitraum) eingetroffen.Der Artikel entsprecht in Inhalt und Qualität meinen Erwartungen undist es mach Spass zu zu lesen

    4. Buch Nr.3 der insgesamt achtbändigen Reihe um die streitlustigen sog. "Southern Sisters" schafft es auch nun wieder, mich zu begeistern! Vor allem der Humor kommt auch diesmal nicht zu kurz.Dafür sorgen die beiden gegensätzlichen und zu Höchstform auflaufenden Schwestern Patricia-Anne und Mary-Alice.Die eine ist 65 Jahre alt,wohlhabend, korpulent und sehr groß, z.Zt. erblondet und denkt, nachdem sie drei ältere Ehemänner überlebt hat, darüber nach,sich wieder zu verheiraten.Die andere [...]

    5. Menschen über 50 sind als Hauptfiguren in der belletristischen Unterhaltungsliteratur rar. Eine rühmliche Ausnahme stellen da die Bücher der 2001 verstorbenen Schriftstellerin Anne George dar.Anne George wurde für ihre Krimis um die "Southern Sisters", einem ungleichen Schwesternpaar, mit dem "Agatha Award" ausgezeichnet. Für ihre Lyrik wurde sie für den Pulitzer-Preis nominiert.Die ungleichen Südstaaten-Schwestern Patricia Anne und Mary Alice sind jeweils um die 60 und versuchen, mit dem [...]

    6. Jawohl! endlich mal wieder ein nettes, sympathisches und überaus leicht und lustig zu lesenes Buch! Überaus empfehlenswert!Zum Buch: Mord kommt auch in den besten Familien vor. Auch wenn es erst nicht so aussieht, sich aber zwei betagte Damen im letzten Lebensdrittel einreden, das dem so ist und sich dann, entgegen des Rats der Familienmitglieder, auf die Suche nach dem 'wahren' Verbrecher machen, kann es nur nicht nur gut gehen, sondern wird auch noch herzzerreißend witzig.Tolles Duo à la M [...]

    7. Anne George hat es wieder einmal geschafft mich zu begeistern, und das von Anfang an. Diesmal wartet der vorliegende Roman neben der gewohnten Portion Humor mit einer gehörigen Dosis Spannung auf. Und das ist noch nicht alles. Hinzu mixt die Autorin ein Thema, dass den Leser schnell neugierig macht: die Ahnenforschung.Doch natürlich gilt es zunächst einmal Morde aufzuklären, deren Zusammenhänge einfach keinen rechten Sinn ergeben wollen. Mittendrin die beiden bezauberndsten Spürnasen, die [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *