Jahrbuch eBusiness 2013/14

Der aktuelle Stand der Forschung Praxis im eBusiness Das eBusiness ist einem st ndigen Wandel unterworfen Dieses Buch liefert einen Beitrag das Wissen zu eBusiness bzw eCommerce aktuell zu halten Gleichzeitig werden kurz die Grundlagen zu den momentan wichtigsten Themen gegeben Die wichtigsten Inhalte sind in diesem Sammelband die aktuelle Entwicklungen im eProcurement, eMarketing, eSales, eShop, eConsumer Behavior, Web 2.0, eFulfillment, eDistribution, eLogistic und eStrategy F r den Praktiker ist es eine gute Lekt re um auf dem aktuellen Stand zu bleiben Ein Sammelband von 57 schriftlichen Ausarbeitungen von Studierenden der Studieng nge Handel Logistik und Online BWL an der Ostfalia Hochschule, Standort Suderburg, ber den aktuellen Stand der Forschung und Praxis im eBusiness Dazu wird das methodisch didaktische Konzept der Pr senz und Online Vorlesung an der Ostfalia Hochschule aus 2013 14 vorgestellt Am Ende des Buches wird dieses kritisch betrachtet und von den Erfahrungen berichtet Insofern dient dieses Buch auch Dozenten und Lehrenden Dieses Buch wird zum Selbstkostenpreis angeboten und ist zur Anfertigung von Buchkopien f r die Studierenden gedacht.
Jahrbuch eBusiness Der aktuelle Stand der Forschung Praxis im eBusiness Das eBusiness ist einem st ndigen Wandel unterworfen Dieses Buch liefert einen Beitrag das Wissen zu eBusiness bzw eCommerce aktuell zu halten Glei

  • Title: Jahrbuch eBusiness 2013/14
  • Author: Markus A. Launer
  • ISBN: 1497309301
  • Page: 272
  • Format:
  • 1 thought on “Jahrbuch eBusiness 2013/14”

    1. Mit der Technik des wissenschaftlichen Arbeitens von Prof. Launer haben die Studierenden hervorragende Ergebnisse produziert. Der Sammelband zeigt, was Studierende mit guter Anleitung zu leisten imstande sind. Auch inhaltlich ist es äußerst spannend, über den aktuellen Stand der Forschung zu lesen. Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

    2. Ein gutes Buch für Theoretiker und Praktiker. Ich konnte mich selbst schnell und einfach in eBusiness einlesen. Sehr aktuell mit den neuesten Information.Sehr gut gegliedert, kurze, prägnante Theorie und viel Aktuelles. Das methodisch-didaktische Konzept liest sich sehr ausgereift. Dies scheint das Konzept einer Vorlesung zu sein. Da hat sich der Autor aber sehr viel Gedanken gemacht.Die Beiträge der Studierenden sind für Bachelor-Niveau auffallend hoch. Wenn das wirklich Hausarbeiten im 3. [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *